958 CAYENNE TURBO S UMRÜSTUNG

Die Basis ist ein Porsche Cayenne Turbo S

Front-Heckschürze und Seitenschweller wurden demontiert.

Das neue Bodykit CLR 558 GT-S, bestehend aus

Front-Heckschürze und Seitenschweller, stammt 

von der Firma Lumma Design.

Alle Teile werden Probe montiert und auf Passgenauigkeit geprüft.

Anpassung der Frontschürze am Frontträger.

Um die neue Frontschürze am Auto zu befestigen, 

mussten einige Teile der alten Frontschürze herausgenommen,

und in die neue Frontschürze eingearbeitet werden,

damit diese passgenau am Auto sitzt und außerdem die 

Scheinwerferreinigungsanlage auch einwandfrei funktioniert.

Dass Gleiche gilt für die Heckschürze.

Nachdem die Heckschürze und Seitenschweller ebenfalls vom Lackieren zurück sind,

werden diese am Auto passgenau montiert.

Die originale Motorhaube wird durch eine Vollcarbon Motorhaube ersetzt.

Anpassungsarbeiten mussten vorgenommen werden,

um die Passgenauigkeit zu gewährleisten.

Die Lufteinlässe der Haube wurden danach entsprechend abgeklebt,

und in Waagenfarbe lackiert.

 

 Eine Edelstahl Abgasanlage incl. programmierbarer Klappen Steuerung wurde verbaut,

und auf Kundenwunsch noch die Endrohrblenden erneuert.

Jetzt gibt es 6 statt 4 Rohre.

Fertigstellung des Porsche Cayenne Turbo S umbaus

Der Porsche wurde von uns mit der Race Concave in 22 Zoll, in der Kombination

Vorderachse  10,0x22 auf 295 30 22 

Hinterachse  11,5x22 auf 335 25 22

verbaut.

Die Tieferlegung erfolgt über eine elektronische Anpassung

und bringt den Porsche 40mm weiter runter.


 

KIRCHWEG 143

24558 HENSTEDT-ULZBURG

TEL: 04193 97898

info@ah-car-design.de

race@ah-car-design.de




Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen nur der Beschreibung